Bilingual sein und übersetzen können: Alles dasselbe?

Bilingual sein und übersetzen können: Alles dasselbe?

Bilingualismus ist beim Übersetzen nur die Spitze des Eisbergs.

Man könnte schnell meinen, man müsse eigentlich bloß bilingual sein, um ein Übersetzer zu sein. Tatsächlich ist diese Bilingualität nur eine Voraussetzung. Nur, weil man zwei Sprachen spricht, ist man noch lange kein guter Übersetzer. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was zum Übersetzersein alles dazugehört.     Zweisprachig oder gar mehrsprachig zu sein ist zweifelsohne … weiterlesen

Frisch und von Hand gebacken: Geht das auch ein bisschen schneller?

Beitragsbild Übersetzung Dauer

Wenn man einen Text zum Übersetzen abgibt, möchte man den am besten sofort haben. Das geht uns allen so – nicht nur bei Übersetzungen. Doch Qualität braucht meistens etwas Zeit. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum sich das Warten lohnt und warum wir bei GlobalSprachTeam vielleicht heimliche Pizzabäcker sind.   Es ist ein bisschen wie … weiterlesen

Allgemeine Stolperfallen beim Übersetzen

Bei der Übersetzung darf die Bedeutung niemals verloren gehen…   Übersetzen ist nicht einfach. Beim Übertragen eines Textes in eine andere Sprache, gibt es eine ganze Menge, was schieflaufen kann. Lesen Sie hier über vier der größten Stolperfallen, in die man beim Übersetzen treten kann. 1) Am Ausgangstext kleben Ein wortwörtlich übersetzter Text fällt sofort … weiterlesen

Übersetzungstypen? Was gibt es da eigentlich?

Grundsätzlich ist nicht jede Übersetzung gleich beschaffen. Je nach Themengebiet, Einsatzbereich und Zielgruppe bestehen einige fundamentale Unterschiede. Lesen Sie weiter, um einige der vielen Übersetzungstypen zu entdecken, die wir bei GlobalSprachTeam anfertigen. Bei GlobalSprachTeam übersetzen wir Texte aus diversen Themengebieten. 1) Patente Patentübersetzungen gehören zu unseren absoluten Kernkompetenzen bei GlobalSprachTeam. Hierbei handelt es sich um … weiterlesen

Arbeit und Corona: Warum sich ein modernes Arbeitskonzept lohnt

Das sich aktuell rasant ausbreitende Coronavirus wirkt sich auf sämtliche Lebensbereiche aus – nicht zuletzt auf die Arbeit. Mit dieser neuen Realität müssen wir nun erstmal alle umgehen. Doch wer bereits seine Workflows ins neue Zeitalter gebracht hat, hat ganz klar die Nase vorn. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, worauf es dabei ankommt und … weiterlesen

Q&A with Kirsty Dwyer, Project and Quality Management

Kirsty Dwyer, Projektmanagerin und Qualitätsmanagerin bei GST

How did you get into project management? For my year abroad during my degree, I decided to spend my time in Germany working as I was already planning on moving there in the future and knew that I wanted to work in translation somehow. I found an internship at a marketing translation agency in Berlin. … weiterlesen

Weshalb Projektmanagement?

Was genau bedeutet Projektmanagement in der Übersetzungsindustrie, und wieso ist es so wichtig? Manchmal fragen die Kunden, was eigentlich im Vergleich zur Arbeit mit Freelancern die Vorteile bei der Arbeit mit einer Übersetzungsagentur sind. Ein großer Vorteil und Unterschied betrifft Projektmanagement. Doch was genau bedeutet Projektmanagement in der Übersetzungsindustrie, und wieso ist es so wichtig? … weiterlesen

DIE SPRACHE(N) DER WISSENSCHAFT

Schon seit vielen Jahren hält Englisch die sprachliche Vorherrschaft wissenschaftlicher und akademischer Texte inne. In diesem Blogbeitrag lesen Sie, warum es wichtig ist, Forschungsergebnisse ins Englische zu übersetzen—und warum Englisch nicht die einzige Sprache ist, die zählt. Heutzutage ist es für Akademiker, die ihre Arbeit an eine große Leserschaft herantragen wollen, oft unumgänglich, ihre Forschung … weiterlesen

GST – 30 Jahre jung

Die Firmengeschichte beginnt in den späten 1980er Jahren, als Tatjana Sassenberg nach Berlin zog. Sie war zunächst als freiberufliche Übersetzerin und Dolmetscherin tätig, bevor sie das Unternehmen gründete, aus dem 1990 GlobalSprachTeam hervorging. Die Berliner Mauer ist gerade erst gefallen, die Stadt wälzte sich durch eine große, schnelle Umbruchphase. In den ersten Jahren agierte das … weiterlesen