Das Fitnessprogramm eines Übersetzers

Das Fitnessprogramm eines Übersetzers

Ein Mann mit einer Brieftasche in der Hand sprintet in einem weißen Raum

Übersetzen ist unsportlich? Von wegen! Diese Berufsgruppe ist verblüffend aktiv und stets mit vollem Einsatz dabei. Gerade im Moment, wo die meisten von uns zuhause sind, kann es schwierig sein, genug Bewegung zu bekommen. Da ist ein wenig Inspiration bestimmt nicht verkehrt: Lesen Sie weiter, um das tägliche Sportprogramm eines Übersetzers kennenzulernen!   1) Aufwärmen … weiterlesen

GST und die drei Dimensionen der Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist mehr als nur Ökologie

Der Nachhaltigkeitsbegriff wird häufig lediglich aus ökologischer Sicht betrachtet. Tatsächlich bildet die ökologische Nachhaltigkeit bloß einen von drei Aspekten der Nachhaltigkeit. Die anderen beiden Standbeine sind die ökonomische und die soziale Nachhaltigkeit. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie GST in ihrer Arbeit alle drei Formen berücksichtigt und berührt.   Was kommt Ihnen als Erstes in … weiterlesen

Patentübersetzer an der Quelle: Erfindungen zur Kindererziehung

Bei solch einem Patent mag man nicht hinschauen

Was wissen Patentübersetzer über Kindererziehung? Die Antwort ist: Vielleicht mehr als man denkt, denn Patentanmeldungen aus diesem Bereich scheinen unbegrenzt vorhanden zu sein. Diese Erfindungen sind allerdings oft ein wenig gewöhnungsbedürftig. Lesen Sie weiter, um einige der spannendsten Patentideen für Kinder kennenzulernen!   Man könnte schnell annehmen, Patentübersetzer seien durch ihre Spezialisierung weiter weg vom … weiterlesen

Schokoeier fürs Gehirn

Bunte Ostereier auf einem grünen Rasen.

Herzlich Willkommen bei der GST-Ostereiersuche! Es gibt zwar keine Schokolade, aber in den Verstecken gibt es vergleichbar Schönes. Denn: Überall verbergen sich interessante Übersetzungsschätze – quasi Schokoeier fürs Gehirn!   Sind sie bereit für eine kleine Entdeckungsreise? Los geht’s! Sie sind in einem kleinem Raum, der schwer nach Büro aussieht. Als erstes fällt Ihnen nämlich … weiterlesen

Maschinelle Übersetzung: Warum wir keine Angst vor den Maschinen haben

Maschinelle Übersetzung: der große Angstmacher

Die modernen Möglichkeiten, die durch maschinelle Übersetzung geboten werden, wecken Ängste vor der Ersetzung von Menschen durch Maschinen. Tatsächlich lassen sich Menschen im Übersetzungsprozess nicht wirklich ablösen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, weshalb man keine Angst vor diesem technologischen Fortschritt haben sollte.   Künstliche Intelligenz und neuronale Netzwerke Künstliche Intelligenz, KI, wird Jahr für Jahr, … weiterlesen

Dolmetscher während der Coronakrise

leere Blaue Stühle

Die Coronakrise hat in einem besonderen Maße die Menschen betroffen, die mit Großveranstaltungen ihr Geld verdienen. Dazu gehören Musiker, Theaterschauspieler und auch alle aus der Messe- und Konferenzbranche. Zu letzteren gehören neben Herstellern, Veranstaltern und Rednern auch Dolmetscher. Lesen Sie weiter, um mehr über die Lage der Dolmetscher in der aktuellen Krise zu erfahren!   … weiterlesen

Corona, Reisen und Übersetzen

Zu den seltsamsten Auswirkungen der aktuellen Pandemie gehört die Kombination von persönlicher Isolation und Reisebeschränkung mit dem Dauerbeschuss von internationalen Nachrichten. Doch mit der Anpaarung von Alleinsein mit kosmopolitischen Inhalten sind Übersetzer schon lange vertraut. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum die Welt auch in Krisenzeiten etwas von Übersetzern lernen kann!   Der neue Umgang … weiterlesen

Globale Übersetzungsinhalte in Zeiten der Coronapandemie

Impfung gegen das Coronavirus

Obwohl wir uns noch in den ersten Wochen des neuen Jahres befinden, ist es klar, dass die Coronapandemie noch eine ganze Weile unser Leben mitbestimmen wird. Wir haben schon beschrieben, wie die Pandemie unseren Alltag und die Arbeit bei GST verändert hat. Doch als Übersetzungsagentur haben wir in den letzten neun Monaten zahlreiche Aufträge bearbeitet, … weiterlesen

GlobalSprachTeams Homeoffice-Tipps

Bild von einer Tastatur, Kaffee, Kopfhörern und einem Notizbuch.

Viele von uns arbeiten dieser Tage pandemiebedingt von zuhause. Wer vor der Coronakrise daran gewöhnt war, jeden Tag ins Büro zu fahren, hat sich ganz schön umstellen müssen. Wir bei GlobalSprachTeam machen seit März Homeoffice und haben dabei einiges gelernt. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, worauf unsere Teammitglieder besonderen Wert legen.   1) Routine … weiterlesen

Weihnachten bei GST –2020 Edition

2020 geht zu Ende – das dürfte die allermeisten Menschen freuen. Es war ein turbulentes Jahr, in dem alles von der Coronapandemie überschattet war. Wenn wir dieses Jahr etwas gelernt haben, dann war das Modifizieren und Anpassen. Abstand statt Nähe, digital statt persönlich. In der jetzigen Weihnachtszeit ist das nicht anders. Lesen Sie weiter, um … weiterlesen